Die heutige


OEK Oehler

Treuhand + Allfinanz AG

wurde 1982 als „Morf + Partner AG, Buchhaltungs- und Revisionsgesellschaft" gegründet. Nach seinem Eintritt in die Bürogemeinschaft „Morf + Oehler“ konnte Kurt Oehler die Firma zunächst teilweise und später ganz übernehmen. 1993 wurde ihr Name in „OEK Revision AG“ geändert. Ab 1999 wurde das Tätigkeitsgebiet der Firma erweitert, ihr Name entsprechend geändert und der statutarische Sitz nach Illnau verlegt, wobei in Zürich ein weiteres Geschäftslokal verblieb. Die „OEK Oehler Treuhand + Allfinanz AG" erbringt nach ihrem statutarischen Zweck alle Dienstleistungen in den Fachgebieten Finanz- und Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung, Versicherungen, Vorsorge, Kapitalanlagen, Steuern und Treuhand.

Das Unternehmen war bei der Revisionsaufsichtsbehörde unter RAB Reg.-Nr. 504'122 registriert und zum Erbringen von Revisionsdienstleistungen zugelassen. Das neue Rechnungslegungs- und Revisionsrecht hat mit der „Eingeschränkten Revision“ und der Möglichkeit zum „opting-out“ der Revisionsstelle den Arbeitsinhalt stark verändert und der Bedarf nach Revisionsdienstleistungen ist in unserem Kundensegment fast gänzlich weggefallen. Aus Kostengründen haben wir uns deshalb entschlossen, auf die Verlängerung der Zulassung durch die Revisionsaufsichtsbehörde zu verzichten.

Auszug aus dem Handelsregister